Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Aktuelle Entwicklungen im Versicherungsrecht 2019

28. November 2019 - 30. November 2019

in Hamburg im Hotel Empire Riverside
Tagungsleitung: Rechtsanwalt Oliver Meixner | Johannsen Rechtsanwälte | Hamburg 

1. Tag  28.11.2019

12.00 Uhr bis 12.15 Uhr
Begrüßung durch den Tagungsleiter

12.15 Uhr bis 13.45 Uhr
Betrug in der Unfallversicherung – Rechtliche Grundlagen
Rechtsanwalt Jan Hinsch-Timm Fachanwalt für Versicherungsrecht und Strafrecht | Hamburg

13.45 Uhr bis 14.45 Uhr
Mittagspause

14.45 Uhr bis 16.15 Uhr
Betrug in der Unfallversicherung – Medizinische Grundlagen I
Direktor des Institut für Rechtsmedizin Prof. Dr. Püschel | Hamburg

16.15 Uhr bis 16.30 Uhr
Pause

16.30 Uhr bis 18.30 Uhr
Betrug in der Unfallversicherung – Medizinische Grundlagen II
Direktor des Institut für Rechtsmedizin Prof. Dr. Püschel | Hamburg

Im Anschluss: Jan Osterloh, mehrfacher deutscher Meister im Billard Artistique, demonstriert sein Können in den Räumlichkeiten der Billard Gemeinschaft Hamburg (BGH). Jeder Teilnehmer erhält die Möglichkeit selber das Queue in die Hand zu nehmen.

—–

2. Tag  29.11.2019

11.00 Uhr bis 13.00 Uhr
Versicherungsrechtliche Fragestellungen im Arzthaftungsrecht
Rechtsanwalt Götz Keilbar Fachanwalt für Versicherungsrecht und Medizinrecht | Frankfurt a.M.

13.00 Uhr bis 14.00 Uhr
Mittagspause

14.00 Uhr bis 16.00 Uhr
Rechtsprobleme rund um die Restschuldversicherung
Rechtsanwalt Frederik Paul Fachanwalt für Versicherungsrecht | Leiter Recht und Personal
S-Kreditpartner GmbH | Berlin

16.00 Uhr bis 16.30 Uhr
Pause

16.30 Uhr bis 18.30 Uhr
InsurTechs: Schnittstellen zwischen Versicherungsrecht und neuer Technik
CEO Dr. Sebastian Herfurth LLM (HKU) | friendsurance | Berlin

Im Anschluss: Austausch mit Blick auf den Hafen und die Stadt. Ab 20.00 Uhr gemeinsames Essen im Cuneo (Selbstzahler)

—–

3. Tag 30.11.2019

9.00 Uhr bis 11.00 Uhr
DSGVO: In der Cloud. Sichere Kommunikation zwischen Rechtsanwalt und Versicherer
CEO Malte Treutner | IS Intelligent Solution GmbH | Hamburg

11.00 Uhr bis 11.30 Uhr

Pause

11.30 Uhr bis 13.30 Uhr
Algorithmen in der Schadenbearbeitung
Dr. Nils Mahlow | CEO Claimsforce | Hamburg

Eine Bescheinigung gem. § 15 FAO über 15 Zeitstunden wird erteilt.

Veranstaltungsort:
Hotel Empire Riverside
Bernhard-Nocht-Straße 97, 20359 Hamburg
Tel.: +4940 31 11 90, Fax: +4940 31 11 70 601

Zimmer:
Abrufkontingent im Hotel Empire Riverside unter dem Stichwort „Hamburger Institut 28111“ bis zum
18.10.2019, Einzelzimmer 179,00 € | Frühstück 23,00 €

Veranstaltungszeit:
29. November 2019, 10.45 bis 18.15 Uhr und 30. November 2017, 9.00 bis 13.30 Uhr

Seminargebühr:
Kostenfrei für Mitglieder des Netzwerks Fachanwälte für Versicherungsrecht
675,00 EUR zzgl. MwSt.

Arbeitsunterlagen und ein Mittagessen am Freitag sind im Teilnehmerbeitrag enthalten.

 

Veranstalter

Hamburger Institut
Telefon:
040 - 46 89 51 940
E-Mail:
info@hamburgerinstitut.de
Website:
www.hamburgerinstitut.de

Veranstaltungsort

Hotel Empire Riverside
Bernhard-Nocht-Straße 97
Hamburg, 20359 Deutschland
+ Google Karte
Telefon:
040 - 31 11 9 - 0
Website:
www.empire-riverside.de