Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Aktuelle Entwicklungen im Verkehrsrecht 2016

25. November 2016 - 26. November 2016

in Berlin im Victor’s Residenz-Hotel

Tagungsleitung: Rechtsanwalt Miklas Kosminski | Johannsen Rechtsanwälte | Hamburg

1. Tag 25.11.201

10.45 Uhr bis 11.00 Uhr
Begrüßung durch den Tagungsleiter

11.00 Uhr bis 13.00 Uhr
Der Fahrradunfall
Richter am LG Hamburg Götz Petzold | Hamburg

13.00 Uhr bis 14.00 Uhr
Mittagspause

14.00 Uhr bis 16.00 Uhr
Personengroßschaden und das SGB, die anwaltliche Fehlerquelle I
Rechtsanwalt Thomas Kroupa | Hamburg

16.00 Uhr bis 16.15 Uhr
Pause

16.15 Uhr bis 18.15 Uhr
Personengroßschaden und das SGB, die anwaltliche Fehlerquelle II
Rechtsanwalt Thomas Kroupa | Hamburg

Im Anschluss: Ab 20.00 Uhr gemeinsames Essen im Brot und Rosen (Selbstzahler)

2. Tag 26.11.2016

9.00 Uhr bis 11.00 Uhr
Insassenunfallversicherung I
Rechtsanwalt Arno Schubach | Frankfurt a.M.

11.00 Uhr bis 11.30 Uhr
Pause

11.30 Uhr bis 13.30 Uhr
Insassenunfallversicherung II
Rechtsanwalt Arno Schubach | Frankfurt a.M.

Eine Bescheinigung gem. § 15 FAO über 10 Zeitstunden wird erteilt.

 

Veranstaltungszeit:
25. November 2016, 10.45 bis 18.15 Uhr und 26. November 2016, 9.00 bis 13.30 Uhr

Seminargebühr:
Kostenfrei für Mitglieder des Netzwerks Fachanwälte für Verkehrsrecht
420,00 EUR zzgl. MwSt.

Arbeitsunterlagen und ein Mittagessen am Freitag sind im Teilnehmerbeitrag enthalten.

 

 

Details

Beginn:
25. November 2016
Ende:
26. November 2016

Veranstalter

Hamburger Institut
Telefon:
040 - 46 89 51 940
E-Mail:
info@hamburgerinstitut.de
Webseite:
www.hamburgerinstitut.de

Veranstaltungsort

Victor’s Residenz-Hotel
Am Friedrichshain 17
Berlin, 10407 Deutschland
+ Google Karte
Telefon:
+4940 31 11 90
Webseite:
http://www.victors.de/deutsch/hotels/hotel/index.php?standort=Berlin